Betriebs und Wartungsanleitung der KD Rucksack Typ Kernbohrer (Ⅳ)

7. Edelstahl Bohrstange

Nähert sich die Bohrtiefe 60 cm, nehmen Sie den Rock-Kern aus dem Bohrwerkzeug oder Bohrung. Schließen Sie eine oder mehrere Bohrgestänge weiter bohren, bis die gewünschte Bohrtiefe erreicht ist. Wenn das Bohrgestänge oder das Bohrwerkzeug in die Bohrung kommt, niederdrücken und drehen im Uhrzeigersinn das männliche Gelenk das Bohrgestänge, so dass das männliche Gelenk das Bohrgestänge wird das weibliche Gelenk das Bohrgestänge in die Bohrung zu verbinden.

Wartung-Methode:
1, sollte die männliche gemeinsame und weibliche gemeinsame Teile der Bohrstange Edelstahl angewendet werden, mit Silikon-basierten Schmieröl damit halten die Oberfläche geschmiert und der Ortsbrust vor Beschädigung zu schützen.
2, wenn die drei O-Ringe auf dem männlichen Gelenk wird alt oder gerissenen, ändern Sie bitte sofort.

(8) corer

Die Corer wird verwendet, um den Rock-Kern in die Bohrung nehmen. Verbinden Sie die Corer am unteren Rand das Einsatzwerkzeug auf richtige Weise zu, schließen Sie oben auf das Einsatzwerkzeug oder Bohrstange mit dem t-förmigen Griff und Corer, die Bohrung mit dem t-förmigen Griff herunterdrücken, bis der ganze Rock-Kern in die Corer passt. Dann Klemmen Sie den Rock-Kern mit der Corer und herausnehmen. Es ist einfacher, den Fels-Kern in die entgegengesetzte Richtung von der Corer schieben.

Wartung-Methode:
Der innere Winkel des Schnittes am unteren Rand der Corer muss in etwa einem Winkel von 25 Grad nach innen geneigt gehalten werden. Wenn die Innenecke unzureichend wird, nachdem mehrere Male Push mit eingesetzt zwingen Sie den Winkel anpassen.

9. Öl Spender
Für Öl Spender Benzin und Motoröl sind gemischt mit einem Anteil von 50: 1.

Es sei darauf hingewiesen, dass das zusätzliche Öl-Gemisch nicht im Öl Spender für eine lange Zeit gelassen werden.

Das stark ätzende Benzin kann das Material des Dispensers korrodieren.