Betriebs und Wartungsanleitung der KD Rucksack Typ Kernbohrer (Ⅱ)

3. Diamant-Bohren, etwas

Wenn die Bohrung an der Felsoberfläche betrieben wird, wird es vorgeschlagen,: machen den Bohrer in halber Geschwindigkeit drehen, halten Sie die Diamantbohrungen bisschen leicht geneigt und etwa 60 Grad Dip mit Boden bleiben. Schneiden Sie eine kleine Furche auf der Lithosphäre als Festlager Punkt. Um die stabilen Ortung zu gewährleisten, übernehmen Sie Arbeitsstiefel dazu zusätzliche Ortung um eine halbmondförmige Nut zu schneiden. Ortung mit diesen Groove, stärkt allmählich durch den Bohrer vertikal bis die ganze ringförmige Nut Form auf dem Felsen ist. Dann kann der Bohrer in voller Geschwindigkeit bohren. (Besondere Aufmerksamkeit: die Zeit des Bohrens etwas schneiden und kann nicht zu lang sein, finden die Nut; ansonsten zu tief Positionierungsrille verursachen die Arbeiten Auskleidung des Diamantbohrungen gebrochen und das Bohren Bit verschrottet, wenn den Bohrer zu stärken). Wenn Ihr Betrieb richtig ist, der Winkel des Bohrers in Lithosphäre ist moderat, die Schnittgeschwindigkeit zu spüren und die Bohrer-Revolution ist normal und entspannt.

Während des Bohrens wird das Rock-Pulver mit Wasser herausgenommen werden. Es ist ähnlich wie Käse dicke Mischung. Fällt die drehen Geschwindigkeit Bohrer stark ab, einzustellen Sie die arbeiten und ziehen Sie das Bohren Bit überprüft werden. Es kann verursacht durch gestoppt Wasserzirkulation oder abgenutzte arbeiten Auskleidung der Diamantbohrungen bit. Es ausgetauscht werden.

Wartung-Methode:
1, die Diamantbohrungen Bit ist das Herzstück des Bohrers. Es nimmt Rohstoff von hoher Qualität. Außerdem ist es mit speziellen Rezept aber unsere tatsächlichen Bohren Erfahrung in der Vergangenheit mehrere gemacht. Handhaben Sie vorsichtig mit dem Bohren Bit, sie quetschen und stoßen zu vermeiden.
2, die auffällige oder bashing der Diamantbohrungen Bit, ansonsten verboten ist wird es dazu führen, dass das bohrende Bit geknackt und haben einen starken Einfluss auf seine mit Wirkung.
3, tun Routine-Check für die Schärfe des Diamantbohrungen Bit (Zähigkeit Verhältnis von Diamant). Wenn das bohrende Bit in Passivierung begriffen ist, wird die Bohrgeschwindigkeit Bohren Bit verlangsamt werden, oder es wird gerutscht und die Bohrtiefe kann nicht weiter.
4, anzunehmen Falls die Bohrgeschwindigkeit von fast neu Bohren Bit nachgeht, das bohrende Bit auf dem weichen Stein (z. B. Ziegel oder harten Sand usw..). Der Diamant in der Bit-Matrix wird wieder, das beschleunigt der Bohrgeschwindigkeit gezeigt werden.
5, Demontage der beschädigten oder erschöpft Diamantbohrungen Bit am unteren Rand das Bohrwerkzeug mit Schraubstock Griff Zange um die Diamantbohrungen Bit zu ersetzen.

4. Edelstahl Griff (T-förmigen Schraubenschlüssel)

Der Griff aus Edelstahl wird hauptsächlich verwendet, um das Bohrgestänge oder das Bohrwerkzeug in die Bohrung zu heben.


Wartung-Methode:

Schmieren Sie den O-Ring des Schlüssels mit Silikonfett.